ÜBER COZUMEL

Cozumel ist die größte Insel der mexikanischen Karibik und weltweit berühmt für ihre Wassersportarten und ihre erstaunlichen Korallenriffe. Die alten Mayas betrachteten Cozumel als die Heimat von Ixchel, der Göttin der Liebe und Fruchtbarkeit. Die Menschen reisen von überall her, um Wassersportarten wie Tauchen, Schnorcheln und Hochseefischen zu genießen. Cozumel hat das zweitgrößte Barriereriff und ist somit das perfekte Ziel für Tauchbegeisterte. Berühmte Taucher wie Jacques Cousteau haben Cozumel besonders wegen
seines warmen, türkisfarbenen kristallklaren Wassers und seines Riffs besucht, wo Sie auch die sehr ungewöhnlichen schwarzen Korallen und eine atemberaubende Unterwasserwelt entdecken dürften.

Die Orte, die einen Besuch wert sind, sind die Chankanaab-Lagune, die sich südlich der Stadt San Miguel befindet, im Nationalpark der Riffe der Isla Cozumel. Es gibt auch den Nationalpark Punta Sur. Und für diejenigen die gerne etwas Geschichte erfahren möchten, vergessen Sie nicht San Gervasio, eine archäologische Maya-Stätte zu besuchen.

Die Chankanaab-Lagune verfügt über die weltweit einzige Korallenriffformation im Landesinneren. Der Park verfügt über ein erstaunliches Ökosystem und ein natürliches Aquarium der mehr als 60 Arten tropischer Fische, Krebstiere und Korallen beherbergt. Es gibt auch einen botanischen Garten.

Der Nationalpark Punta Sur umfasst die Riffe, Strände, Lagunen und den niedrigen Wald der Südspitze von Cozumel und ist Teil des Nationalparks “Arrecifes de Cozumel” (Riffe von Cozumel). Diese Seite der Insel ist robuster und Sie werden den Celarain Lichtturm finden. Sie können dies besuchen und sogar erklimmen, um eine fantastische Aussicht zu erhalten.

Obwohl die archäologische Stätte der Mayas in San Gervasio über zahlreiche Strukturen verfügt, lohnt sich ein Besuch der schönen Naturlandschaft auch. Es befindet sich in der Mitte der Insel und war der Maya-Göttin Ixchel gewidmet, der die Göttin der Geburtshilfe, der Fruchtbarkeit, der Medizin und des Webens war.

Sie können Unterkünfte finden, die von 5-Sterne-Luxushotels bis zu rustikaleren Strandbungalows reichen. Die meisten Hotels und Restaurants befinden sich in der Stadt San Miguel de Cozumel, die Hauptstadt der Insel. Es gibt viele fantastische Restaurants und gute Einkaufsmöglichkeiten, von Designer-Boutiquen bis zu urigen mexikanischen Handwerkskunst.

Cozumel ist ein fantastisches Reiseziel und ideal für alle Reisenden. Sie können dorthin mit der Fähre gelangen, die regelmäßig von Playa del Carmen abfährt. Es gibt auch ein Internationaler Flughafen, der Flüge von und nach USA, Kanada und Mexiko anbietet.